Nicholas Brody wurde acht Jahre lang im Irak vermisst und taucht nun unversehrt wieder auf. Er gibt an, die Zeit in Gefangenschaft von Terroristen verbracht zu haben, doch die CIA-Angestellte Carrie Mathison glaubt seiner Darstellung nicht. Ihrer Ansicht nach könnte Brody geplant haben, einen Anschlag in den USA auszuführen. Auch seine Frau Jessica merkt, dass ihr Mann sich verändert hat.